Galluskapelle Leutkirch

Die moderne, ökumenisch konzipierte Kapelle besticht nicht nur durch ihren modernen runden Baustil (vom Jahr 2000), sondern auch durch den genialen Bergblick. Sie liegt nämlich auf dem sanfthügeligen Winterberg, von dem aus auch die drei sogenannten „Allgäuheiligen“ Columban, Gallus und Magnus als ansprechende Bronzestatuen herunterblicken, ein Werk des bekannten Aachener Künstlers Bonifatius Stirnberg.

 

Ein eigener Förderverein bietet ganzjährig ein ansprechendes spirituelles und kulturelles Programm an, das regen Zuspruch erfährt.

 

Die Galluskapelle ist täglich geöffnet von 8:00 bis 20:00 bei geräumten Wegen.

 

Parkplatz am Ende Käsereiweg Tautenhofen

88299 Leutkirch

https://www.galluskapelle.de/